Die Kinder vom Bullenhuser Damm

Wanderausstellung

Die Ausstellung erzählt die Geschichte der Kinder vom Bullenhuser Damm, vom Auffinden der Angehörigen, von der jährlichen Gedenkfeier, von dem Internationalem Jugendprojekt zum 70. Jahrestag im Jahr 2015, den Gedanken der internationalen Jugendlichen zu dem Thema und endet im Heute: Wann fängt Diskriminierung an?

Finkenwerder Geschichtswerkstatt in der Fritz-Schumacher-Kapelle auf dem Alten Friedhof Finkenwerder am Norderkirchenweg

vom 10. Juni bis 10. Juli 2018
geöffnet dienstags und donnerstags 16-19 Uhr oder für Schulen und Gruppen nach Vereinbarung

Ausstellungseröffnung am 10. Juni 15:00 Uhr

Eine Initiative der Vereinigung vom Bullenhuser Damm e.V.

gefördert vom Bezirksamt Hamburg-Mitte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.