08.012023 – Freundinnen und Freunde der Finkenwerder Geschichtswerkstatt treffen sich meistens einmal im Monat um 15:00 Uhr am 1. Sonntag im Monat. Hier geht es um freundschaftlichen Klönschnack und um die Abstimmung und Umsetzung von geplanten Aktivitäten. Momentan arbeiten wir gemeinsam an den Themen „Zwangsarbeiter im zweiten Weltkrieg in Finkenwerder“ und „Geflüchtete, Umsiedler oder Vertriebene im Finkenwerder Lager“. Dazu werden beispielsweise Filmaufnahmen mit Zeitzeugen vorbereitet und später veröffentlicht.

Die Treffen finden ca. 12x im Jahr statt, wenn die Witterungsbedingungen (Kapelle ist ohne Heizung) es zulassen. Eine Einladung an die Mitgliederinnen und Mitglieder erfolgt jeweils vorab per Mail. Auch weitere Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind herzliche willkommen, eine vorherige Anmeldungen ist nicht erforderlich. Sonderarbeitsgruppen zu unseren jährlichen Schwerpunktthemen treffen sich nach interner Absprache.

Wir freuen uns immer über weitere Unterstützung und neue Mitglieder. Kommt gerne mal vorbei!

Hier findet ihr die zukünftigen Termine um 15 Uhr:

05.03.2023 Treffen in der Kapelle